Jetzt aktuell:

Gras häckseln und Mais säen

Neu: Maishacke 6-reihig, kameragesteuert

Durch die mechanische Bearbeitung von Unkräutern können bei der Unkrautbekämpfung erhebliche Mengen an Pflanzenschutzmitteln eingespart werden. Beim Hacken wird die Kapilarwirkung des Bodens gefördert. Somit wird das Austrocknen des Bodens unterbunden. Der lockere Oberboden fördert die Aufnahme von Wasser auch bei wenig Niederschlagsmenge. Unser neues Hackgerät "Einböck" kann nur bei 6-reihiger Saat eingesetzt werden. Die zusätzlich montieren Fingerräder greifen zwischen den Pflanzenreihen ein um das Unkraut zu entfernen Somit ist eine ganzflächige Bearbeitung gewährleistet.